neue UGA Fh SN-Wald.jpg
Urnengemeinschaftsanlage aus hellgrauem und schwarzem Granit mit einzelnen Schriftplatten, die nach Bedarf herausgenommen und beschriftet werden können
Zwei Doppelanlagen - zwei verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten mit Abdeckplatten:
Außergewöhnlicher, dreiteiliger Grabstein in einem klassischen schwarzen Material mit Highlights in Gold und Bronze (Laterne, Vasenkranz und betende Hände)
Außergewöhnlicher Grabstein mit Abdeckplatten, die die geschwungene Form des Steins widerspiegeln
Moderner Grabstein mit einer hellgrau getönten Inschrift und geschwungene Abdeckplatten, die durch die passende Bepflanzung sehr gut zur Geltung kommen
Dieser Giebel und das Gesims wurden von uns zeitaufwendig restauriert. Hierfür wurden sowohl alte Stücke überarbeitet als auch neue Stücke angefertigt.
Eine vorhandene Grabanlage wurde mit einer Einfassung, Abdeckplatten und zwei Vasenringen ausgestattet.
Küchenarbeitsplatten in Nero Assoluto mit satinierter Oberfläche
Nach einem langen Winter konnten wir vor Ostern ein paar Arbeiten auf den Friedhöfen ausführen und haben u.a. diese beiden Grabanlagen mit Einfassungen, Abdeckplatten und Vasenkränzen ausgestattet.
Schöner zweiteiliger Grabstein mit aufgesetzten Bronze-Vögeln und einer passenden Einfassung und Naturstein-Abdeckung
Außergewöhnliche Grabanlage aus zwei Materialien mit einem zweiteiligen Grabstein und einem Vasenkranz aus Aluminium.
Grabanlage aus hellem Granit mit zweiteiliger Abdeckplatte und Aluminium-Vasenkranz
Auf dieser alten Grabanlage wurden zusätzlich zwei Urnen beigesetzt - statt auf einer Grabplatte wurden die Namen der Verstorbenen hier mit Aluminium-Buchstaben auf die zweiteilige Abdeckplatte geschrieben.
Küchenarbeitsplatten aus Granit (hier: Nero Impala) sind eine saubere und edle Alternative zu den üblichen (Span-)Holzarbeitsplatten, weshalb sie immer beliebter werden. Granit ist besonders pflegeleicht. Die schöne Oberfläche ist zum einen unempfindlich gegen Wasser und Säuren als auch schnitt- und kratzfest sowie hitzebeständig.
Restaurierung eines Marmorkreuzes einer alten Familiengrabstätte
Treppe mit passender Mauerabdeckung aus Serizzo
Der Tritt mit passendem Gehweg in Multicolor erschaffen ein freundliches, stimmiges und sauberes Ambiente.
Treppe und Podest aus Rosa Beta
Zur Erleichterung der Pflege erhält diese große Grabanlage eine dreiteilige Abdeckplatte.
Eine alte Anlage wurde mit einer passenden Einfassung sowie einer dreiteiligen Abdeckplatte, in der ein Bronze-Vasenkranz eingelassen ist, ausgestattet.
Bodenplatte aus Multicolor mit geflammter Oberfläche und einer vertieft eingearbeiteten Windrose
Errichtung eines Lapidariums auf dem Alten Friedhof in Schwerin -
Ein Lapidarium (von lateinisch lapis „Stein“) bezeichnet eine Sammlung von (alten) Steinwerken, in diesem Fall Kreuzpostamente, Scheinurnen und andere Grabsteine.
Moderne Grabanlage, die durch eine kleine Abdeckplatte aus einem anderen Material zu einem Blickfang wird.
Entfernung einer "kleinen" Hecke für die Beräumung einer Grabanlage
Kirche St. Petri zu Lübeck - Herstellen und Versetzen von Gesimsstücken aus Gotland-Kalkstein im Zuge der Restaurierung der Kirche.
Nach drei Bauabschnitten in drei Jahren ist die Restaurierung nun abgeschlossen.
Gestaltung einer Doppelgrabanlage mit einer zweiteiligen Abdeckplatte aus Orion Blue - der offene Bepflanzungsstreifen spiegelt den Fluss des Lebens wider.
Immer wieder gerne genommen - unsere Versenkvasen mit Deckel und Kugelgelenk, die vor allem in Abdeckplatten integriert werden.
Wunderschöne Grabanlage mit vom Verstorbenen selbst gesammelten Flusssteinen aus Urlaubsfahrten.
Eine alte Grabanlage bekommt eine neue Einfassung und Abdeckplatten in Nero Impala - für die Bepflanzung werden demnächst nur noch wenige Pflanzen benötigt.
Urnengemeinschaftsanlage in Orion Blue
Auch dieses Grabmal steht jetzt wieder fest. Bei circa drei Metern Höhe und einem Gewicht von einer Tonne dauert die Befestigung etwas länger als bei einem normalen Grabstein.
Zeitlose und pflegeleichte Anlage - modernes Doppelgrab in Multicolor mit Abdeckplatten
Die klassische Doppelgrabanlage ist nun fertig für die Bepflanzung.
Bronzeblätter mit schönen Sprüchen,  wenn auf dem Grabstein nicht genug Platz für viel Text ist.